Bodybuilding - Muskelschmiede Bodybuilding Forum
Home | Forum | Chat  
Benutzer Login:
Passwort vergessen?

Du bist noch kein Mitglied?
Jetzt kostenlos anmelden
Forum Sponsors:


Statistiken:
Mitglieder: 68,367
Themen: 99,881
Beiträge: 1,209,611


Es befinden sich momentan
508 Benutzer in den Foren
  Registrieren Neue Blogbeiträge Mein Blog Profil Hilfe BB-Lexikon Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bodybuilding - Muskelschmiede Bodybuilding Forum » Bodybuilding und Training » Bodybuilding Allgemein » 3 gruppen brustmuskel

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 02.03.2006, 12:42   #1 (permalink)
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: regensburg

Beiträge: 131
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 17.01.2006
Standard 3 gruppen brustmuskel

ok-die ständige diskussion über brustmuskel: kann man ihn sich "hintrainieren" oder wächst er einfach so wie gott es uns mit in die wiege gelegt hat!?!?

es gibt doch oben unten mitte oder so - die drei bereiche des brustmuskels und man kann diese ja auch unterschiedlich trainieren, wieso sollte man sie dann nicht auch geziehlt formen können????

ich selber denke auch eher dass man es nicht kann- jedoch möchte ich einfach mal eure meinung dazu hören, weil mir persönlich der brustmuskel fast am wichtigsten ist...
hoerty ist offline   Mit Zitat antworten
 
__________________
Um die Werbung auszublenden, einfach kostenlos registrieren. Für Mitglieder ist die Werbung nicht sichtbar!
Muskelschmied ist online
Alt 02.03.2006, 12:55   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 15.01.2006

Beiträge: 648
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 27 Danke für 2 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 15.01.2006
Standard

Oh hoerty, damit setzt Du was in Gang. Ich versuchs mal diplomatisch.

Die Leute, die daran glauben man könne den Pectoralis Major lokal trainieren und somit auch lokal hypertrophieren lassen, die machen neben normalem Bankdrücken auch sämtliche schräge Varianten des Brustmuskeltrainings.

Ich mache dies auch aber mehr um dem Muskel unterschiedliche Reize zu setzen. Ich glaube nicht daran, dass man ihn gezielt nur oben oder gezielt nur unten hypertrozphieren lassen kann. Ist aber auch egal woran man glaubt, solang man flach, positiv und negativ im Programm hat kann man die Hoffnung haben, dass mit der Masse auch die gewünschte Form kommt.
__________________
SHUT UP AND SQUAT

So long,
Pennywise.
Pennywise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2006, 18:09   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 07.07.2005
Ort: Meißen

Beiträge: 248
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 07.07.2005
Unterbewusstsei eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja nich. das hatten wir schone mal alles
und gerade dieses thema ist empfindlich weils in diesem forum wirklich die unterschiedlichsten meinungen gibt
Unterbewusstsei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 08:46   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: regensburg

Beiträge: 131
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 17.01.2006
Standard

gibts denn keinen berühmten bb der ne gewisse form hatte und dann mal beweisen wollte: hey leute und jetz schaut her ich forme meinen muskel innerhalb von nem jahr oder so um?

also wenn das echt noch nicht erforscht ist - muss ich sagen, ist ja ziehmlich schwach von uns menschen *g*
auf den mond fliegen ja, aber noch nicht mal über den eigenen körper bescheid wissen
hoerty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 08:52   #5 (permalink)
J.T
 
Registriert seit: 20.11.2005
Ort: da wo die sonne nie scheint

Beiträge: 242
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Mein Profil
Aktualisiert: 20.11.2005
Standard

also ich spüre bei meinem brusttraining je nach übung am nächsten tag den muskelkater an ner anderen stellen.mehr außen und oben/mittig/ innen und unten--->von daher sehe ich da kein problem,dass man alles bereiche komplett trainieren kann,obe man jedoch die brust gezielt formen kann weiß ich nicht.
warum denn nicht

die disk. is doch völlig umsonst
__________________
D;A;M;N; R;I;G;H;T

SWEATIN BLOOD n BLEEDIN SWEAT
J.T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 09:37   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: regensburg

Beiträge: 131
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 17.01.2006
Standard

ja ne - ich dachte nur, vielleicht sind die leute hier sich ja einig...

weil ich denk eher nich dass es geht-aber andererseits, warum nicht wie du schon sagst... drum hätte es mich halt interessiert ob z.B. schon jemand erfahrung gemacht hat-also ob es jemand versucht hat und gescheitert ist bzw. erfolg hatte!
hoerty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 10:42   #7 (permalink)
 
galami's Avatar
 
Registriert seit: 15.10.2004
Ort: Hamburg
Alter: 27

Beiträge: 1.265
Gedankte Beiträge: 1
Erhielt 116 Danke für 19 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 30.10.2009
Standard

Meine eigene Meinung zu diesem Problem (s. 6ter Post von oben (galami)).

http://www.muskelschmiede.de/viewtop...ke+kontraktion
galami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 11:19   #8 (permalink)
Moderator
 
ares's Avatar
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: wien
Alter: 50

Beiträge: 32
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 4.294.966.770 Danke für 4.294.967.270 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 27.12.2011
Standard

hoerty

das ist wie mit der koerpergroesse,die ist genetisch festgelegt und genau so ist es bei den muskeln,du kannst sie in deinem genetischen rahmen aufbauen,aber die form kannst du eigentlich nur gering beeinflussen..

gruss
ares
ares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 11:34   #9 (permalink)
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Berlin / nähe Genf (teils, teils)

Beiträge: 98
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 28.02.2005
Standard

schau mal hier, kommt zwar aus 'nem anderen forum (ich hoffe, dass ist jetzt hier nicht ein unverzeihlicher etikettenverstoss) in dem aber auch einige aus diesem aktiv sind:

http://www.muscle-forum.de/phpbb/vie...=brust&start=0

Glück auf ! peach
peachberlin63 ist offline   Mit Zitat antworten
 
__________________
Um die Werbung auszublenden, einfach kostenlos registrieren. Für Mitglieder ist die Werbung nicht sichtbar!
Muskelschmied ist online
Alt 09.03.2006, 12:12   #10 (permalink)
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: regensburg

Beiträge: 131
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 17.01.2006
Standard

gut-mal angenommen ich mache nur flachbank - dann wird aber trotzdem der ganze brustmuskel trainiert und wächst auch oder?
weil ich merk da keinen unterschied-ob ich jetz flachbank mach oder butterfly... ich hab immer außen (auf der armseite) muskelkater oder täuscht des????
hoerty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 12:26   #11 (permalink)
Moderator
 
ares's Avatar
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: wien
Alter: 50

Beiträge: 32
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 4.294.966.770 Danke für 4.294.967.270 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 27.12.2011
Standard

hoerty

die brust sollte aus verschiedenen winkeln bearbeitet werden.
isolationsuebungen bringen da nix,grunduebungen muessen gemacht werden.

bankdruecken mit lang und kurzhanteln
schraegbankdruecken mit lang und kurzhanteln
dips am barren.......

das sind reine grunduebungen,da wird kraft und masse aufgebaut...
butterfly ist keine grunduebung,als abschluss uebung ok,da kommt noch einmal viel blut rein,auch kabelzuege eignen sich sehr gut als abschlussuebung,aber auch als vorermuedungsuebung um anschliessend bei den grunduebungen ordentlich gefordert zu werden......

aja,immer variieren,die brust gewoehnt sich sehr schnell an einen staendig gleichen ablauf,also uebungen austauschen,die reihenfolge tauschen ist auch oft schon genug,keine endlossaetze machen,kurz,schwer,korrekt und kurz die brust vordern,dann passiert auch was,ausserdem solltest die brust primaer trainieren,also immer als erstes...... und los gehts

als abschluss nach dem brust training: dehen,dehen und noch einmal dehnen,die brust ist bei vielen verkuerzt,daher auch keine fortschritte bzw. eine brust die nach innen gewoelbt ist....

gruss
ares
ares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 12:33   #12 (permalink)
J.T
 
Registriert seit: 20.11.2005
Ort: da wo die sonne nie scheint

Beiträge: 242
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Mein Profil
Aktualisiert: 20.11.2005
Standard

fliegende/schrägbankdrücken mit KH/kaberlzug über kreuz----4 sätze zu je 12-15 wdh.
bei der nächsten trainingseinheit dann rotieren:also Schrägbank/kabelzug über kr/fliegende und die nächste dann so weiter
arme nie ganz durchstrecken und immer in bewegung halten

hab ich in der flex gelesen(thx HWLP) und gleich mal getestet und siehe da,ich habe in der KOMPLETTEN brust nen schönen kater (was ich sonst nie hatte) und hab das gefühl die endlich mal richtig trainiert zu haben.

is eigentlich völlig simpel und nichts neues,aber sehr effektiv,ich spürs
__________________
D;A;M;N; R;I;G;H;T

SWEATIN BLOOD n BLEEDIN SWEAT
J.T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 13:07   #13 (permalink)
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: regensburg

Beiträge: 131
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 17.01.2006
Standard

beim bankdrücken arme auch nie ganz durchstrecken???

könnt ihr mir evtl. noch erklären was eine grund und eine isolationsübung ist? und vor allem was da der unterschied ist?

ich mache zur zeit nur:
flachbankdrücken
butterfly
und 2 andere geräte ich beschreib die mal:
1.: man sitzt aufrecht da und nimmt die hebel schulterbreit und rückt sie nach vorne
2. man sitzt ebenfalls aufrecht da nimmt die hebel aber so, dass beide hände sich fast berühren und drückt diese dann ebenfalls nach vorne

also ihr meint ich soll flachbank auf jeden weitermachen und schrägbank dazu nehmen? aber was ist der unterschied wenn ich das jetz mit kurzhandeln mache???
hoerty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 13:08   #14 (permalink)
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: regensburg

Beiträge: 131
Gedankte Beiträge: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 17.01.2006
Standard

was sind fliegende?
hoerty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 13:22   #15 (permalink)
 
galami's Avatar
 
Registriert seit: 15.10.2004
Ort: Hamburg
Alter: 27

Beiträge: 1.265
Gedankte Beiträge: 1
Erhielt 116 Danke für 19 Beiträge
Mein Profil
Aktualisiert: 30.10.2009
Standard

Zitat:
Zitat von hoerty
was sind fliegende?
http://exrx.net/WeightExercises/Pect...nal/DBFly.html
galami ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Bodybuilding - Muskelschmiede Bodybuilding Forum » Bodybuilding und Training » Bodybuilding Allgemein



Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Content Relevant URLs by vBSEO 3.1.0